Menu:

Ausstellungsorte

Die Künstler der KünstlerKolonie arbeiten in ihren eigenen Ateliers und Werkstätten. Die Kolonie verfügt nicht über eigene Ausstellungsräume und gemeinsame Ateliers. Wir freuen uns, an verschiedenen Orten regelmäßig zu Gast sein zu dürfen:

Für Jahresausstellungen ist die ev. Gemeinde Dönberg unser großzügiger Gastgeber.

Als Dauerausstellungsorte für Werke unserer Mitglieder dürfen wir u.A. die Cafeteria der evangelischen Kirschengmeinde Orte nutzen. Die Cafeteria finden Sie im Erdgeschoss des Hauses "An der Kirche 7", wenn Sie von der Höhenstraße kommend zwischen Kirche und Gemeindehaus hindurch gehen.

Für die regelmäßige Teilnahme an der WOGA werden unterschiedliche Standorte genutzt.  So finden Sie uns in 2018 am 03. und 04. November im Loher Bahnhof, Rudolfstr. 125, 42285 Wuppertal (Zugang über die Nordbahntrasse). Wir sind dabei mit Malerei, Skulpturen, Fotografie, Enkaustik, Recycling und Patchwork.

Ein besonderes Highlight im September 2018:
Die Künstlerkolonie zu Gast in der Ruthmann-Galerie in den Clemens-Galerien Solingen.
Einige Künstler der KünstlerKolonie durften dabei sein, als das Kabelfernsehen NRWision einen kleinen Film in der Ruthmann-Galerie gedreht hat. Wer diesen sehr gelungenen Film bisher noch nicht gesehen hat, sollte ihn sich unbedingt über folgenden Link ansehen: https://youtu.be/tcePgcAu4yg.